Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Ente Nizza | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de

 


Ente Nizza | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Stk.   Ente
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Zehe(n)   Knoblauch
1 kg   Tomaten
300 g   Oliven
1 Glas   Weinbrand
100 ml   Weißwein
1 Prise(n)   Rosmarin
1 Prise(n)   Thymian

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Die Ente waschen, trocken tupfen, innen und außen gut mit Salz, Pfeffer und gepresstem Knoblauch einreiben. Die Tomaten enthäuten, in Scheiben zerteilen. Die Oliven vierteln. Alles in den gewässerten Römertopf geben, mit Weinbrand und Wein begießen, mit den Gewürzen bestreuen. Den Topf schließen. Während der letzten 30 Garminuten den Deckel abnehmen, Temperatur auf 225° bis 250 ° C hochstellen.


Variation:
Ente Orange
Hierzu kann man auch gut nur Ententeile, am besten Entenbrüste, verwenden. Das gewaschene und gewürzte Fleisch wird hier mit einer Tasse Brühe in den Topf gegeben und die fertige Soße mit saurer Sahne, frisch gepreßtem Orangensaft, etwas abgeriebener Schale von naturreiner Orange und evtl. Orangenlikör (Cointreau) abschmecken.
Garzeit ca. 1,5 - 2 Stunden

Dazu passt: Ofenkartoffeln, Weißbrot und Reis.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Ente Nizza wurde bereits 3789 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
mit-alea-zur-wunschfigur
Mit Alea zur Wunschfigur
Wir verlosen das natürlich wirkende Abnehmprodukt 10x im Gesamtwert von 490,00 Euro! Teilnehmen
 
>