Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Crostini mit Hühnerleber Crostini classici | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von Cannon

 


Crostini mit Hühnerleber Crostini classici | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
20 Scheibe(n)   Aufback-Baguettes
4 Scheibe(n)   Hühnerleber
1 Hand voll   Kapern
6 mittlere(s,r)   Salbeiblätter
1 Prise(n)   Pfeffer, weiß
3 EL   Olivenöl
1 Spritzer   Weißwein
1 Tasse(n)   Brühe

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Die Hühnerleber mit 5 bis 6 Salbeiblätter in Öl braun anbraten und mit dem Weißwein ablöschen. Sobald der Wein verdunstet ist, mit einer Tasse Brühe zum Kochen bringen. Salzen und pfeffern. Der Leber eine Hand voll Kapern beigeben, dann alles klein schneiden. Die Masse mit der Kochflüssigkeit der Leber wieder auf die Kochstelle stellen, rasch 2 bis 3 Minuten cremig rühren dann von der Kochstelle nehmen.

    Die Masse auf die nicht zu dünnen Crostini streichen, die auf nur einer Seite mit wenig Brühe getränkt sind. Mit Petersilie garnieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Crostini mit Hühnerleber Crostini classici wurde bereits 1529 Mal nachgekocht!

 

Cannon




 
>