Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Cranberry-Ente | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von kochrezept

 


Cranberry-Ente | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: kochrezept
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 -   Entenbrüste à 200 g
1 Schuss   Kokosöl
2 EL   Cranberrycreme
1 EL   Olivenöl
2 TL   Salz
2 Prise(n)   Pfeffer
1 TL   Kalbsfondkonzentrat
50 g   ungeschälte Mandeln
50 g   getrocknete Cranberrys
25 g   Butter

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • 1. Das Fett der Entenbrüste quer einschneiden. Eine Marinade herstellen durch gutes Verrühren von Cranberrycreme, Olivenöl, 1 TL Salz, 1 Prise Pfeffer und Kalbsfondkonzentrat. Die Ente beidseitig mit der Marinade einpinseln.

    2. Das Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und die Entenbrust beidseitig scharf anbraten, dann auf niederer Temperatur 12 Minuten garen. Inzwischen den Grill auf 230 °C vorheizen.

    3. Im Thermomix oder in der Küchenmaschine die Mandeln mit den getrockneten Cranberrys zerhacken. Butter, 1 TL Salz und Prise Pfeffer dazugeben und alles gut miteinander verrühren. Die Entenbrüste in eine feuerfeste Form legen, mit der Kruste bedecken und auf der mittleren Schiene weitere 8 Minuten grillen, bis die Kruste knusprig ist.


Aus: "KetoKüche kennenlernen – Die ketogene Ernährung in Theorie und Praxis" von Anja Leitz & Ulrike Gonder, systemed Verlag

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Wo bekomm ich denn die creme her?

Geschrieben von unbekannter Gast:

Spitze!

Antwort von unbekannter Gast:

Ohhhhhhhh. Ist das ein weinachtsessen ??

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Cranberry-Ente wurde bereits 1790 Mal nachgekocht!

 

kochrezept