Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Chinesische Hühnerpfanne | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von Nassau

 


Chinesische Hühnerpfanne | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
400 g   Hähnchenbrustfilets  

(alternativ: Putenbrust)

1 Dose(n)   Hühnersuppe
2 EL   Sesamöl
75 g   Cashewkerne, ungesalzen
1 EL   Speisestärke
1 kleine(r)   Ingwerknolle
1 Prise(n)   Salz
1 TL   Sambal Oelek

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Das in Streifen geschnittene Hühnchenfleisch in heißem Sesamenöl knusprig anbraten. Cashewkerne dazugeben und ebenfalls etwas anrösten. Die Speisestärke und den zuvor zu einer Menge von etwa einem TL geriebenen Ingwer mit der Hühnersuppe verrühren, zum Fleisch gießen und kurz aufkochen lassen. Mit Sambal-Oelek abschmecken.


Smbal-Oelek ist eine dickflüssige, rote Gewürzsoße aus roten, kleingehackten Chillis, Salz und Essig. Also, vorsicht mit dem scharfen Zeug! Ich empfehle chinesische Hühnersuppe als Rezeptzutat.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Pro Portion etwa
250 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Chinesische Hühnerpfanne wurde bereits 3428 Mal nachgekocht!

 

Nassau




Gewinnspiele
23-adventstuerchen
23. Adventstürchen
Gewinnen Sie 1 von 5 Paketen mit je 2 Wellness-Kochbüchern! Teilnehmen
 
>