Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Asiatische Entenbrust auf Gemüse | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Asiatische Entenbrust auf Gemüse | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: ilska
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 EL   Sesamsamen
1 große(r)   Entenbrust (ca. 380 g)
4 Stk.   Möhren (ca. 400 g)
2 kleine(r)   Zucchini frisch
1 kleine(r)   Zwiebel frisch
1 Zehe(n)   Knoblauch frisch
10 g   frischer Ingwer  

(alternativ: 0,5 TL gemahlener Ingwer)

0,5 Bund   Schnittlauch frisch
3 EL   Asia-Gewürz-Sauce süß-sauer (Flasche)
2 EL   Tomatenketchup
1 EL   Sojasauce

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1
    Sesamsamen in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen.
  • 2
    Entenbrust waschen und abtupfen. Haut kreuzweise einschneiden. Eine Pfanne erhitzen, dann die Entenbrust erst auf der Hautseite, dann auf der Fleischseite kräftig anbraten, würzen. Bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Wenden ca. 20 Minuten zu Ende braten.
  • 3
    Möhren und Zucchini putzen, waschen und in dünne Scheiben hobeln. Eventuell aus einigen Scheiben zum Garnieren verschiedene Figuren ausstechen.
  • 4
    Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und fein würfeln. Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden.
  • 5
    Die Entenbrust herausnehmen und in Alufolie wickeln. Bratfett, bis auf ca. 2 EL, abgießen. Zwiebel, Ingwer und Knoblauch im heißen Bratfett andünsten. Bratensatz mit 4 - 5 EL Wasser lösen. Asia-Sauce und Tomatenketchup zufügen und aufkochen. Anschließend mit der Sojasauce abschmecken.
  • 6
    Gemüse in kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten garen, abtropfen lassen. Entenbrust in Scheiben schneiden, alles anrichten.
  • 7
    Mit Sesam und Schnittlauch bestreuen und eventuell mit Gemüsefiguren garnieren.


Entenbrust "perfekt" serviert!
Die Entenbrust vor dem Aufschneiden etwas ruhenlassen - so setzt sich der Fleischsaft und bleibt im Fleisch. Dann mit dem scharfen Messer quer zur Faser in gleichmäßige Scheiben schneiden. Schmeckt auch lauwarm einfach köstlich!

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

ilska kann vielleicht besser backen als kochen

Geschrieben von unbekannter Gast:

Wenn das Rezept von Davida wäre, wären es doppelt so viele Kommentare. Sorry es sieht nicht appetitlich aus.

Geschrieben von unbekannter Gast:

Die Gemüsebilder passen doch nicht zum Rezept!

Antwort von unbekannter Gast:

Vielleicht gab's grad keine Wurzeln..????

Geschrieben von unbekannter Gast:

Sieht aus wie schon mal gegessen...??

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Pro Portion etwa
320 kcal
21g Fett
11g Kohlenhydrate
20g Eiweiß

Asiatische Entenbrust auf Gemüse wurde bereits 1030 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen