Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Hähnchenbrüste mit Parmesanbutter | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von 140207

 


Hähnchenbrüste mit Parmesanbutter | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Stk.   Zitrone, unbehandelt
5 Zweig(e)   Zitronenmelisse
100 g   Butter
25 g   Parmesan, gerieben
4 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer, weiß
4 Stk.   Hähnchenbrüste
2 EL   Öl

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Etwas Schale von der Zitrone abreiben und den Saft auspressen. Die Zitronenmelisse waschen, trockentupfen, die Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken.

    Die Butter mit dem Zitronensaft und etwas Zitronenschale schaumig rühren. Die Zitronenmelisseblättchen und den Parmesan zufügen und gut verrühren. Die Buttermischung mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Eine mikrowellengeeignete oder feuerfeste Form mit Öl einstreichen. Die Hähnchenfilets mit Salz und Pfeffer würzen, nebeneinander in die Form legen und bei 360 Watt und 160 °C Ober-/Unterhitze 5 min garen. Die Hähnchenbrüste herausnehmen und auf einer Platte anrichten. Die Parmesanbutter darüber verteilen und zerlaufen lassen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Pro Portion etwa
426 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Hähnchenbrüste mit Parmesanbutter wurde bereits 1273 Mal nachgekocht!

 

140207




Gewinnspiele
in-bewegung-bleiben-mit-en-movimiento-von-marquess
In Bewegung bleiben, mit „En Movimiento“ von Marquess
Wir verlosen das neue Album der Band fünf Mal! Teilnehmen
 
>