Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Weihnachten | Kekse | 

Vanillekipferl | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von Heart1

 


Vanillekipferl | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Froschnase
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 5 Portion(en)
250 g   Mehl
1 Stk.   Eigelb
1 Prise(n)   Salz
6 Packung(en)   Vanillezucker
90 g   Staubzucker
100 g   Mandeln
200 g   Margarine

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Mehl, Eigelb, Salz, 2 Packungen Vanillezucker, 80 g Staubzucker, geriebene Mandeln und Margarine zu einem glatten Teig verkneten. Den Kipferlteig ca. 1 Stunde zugedeckt oder in Folie gewickelt im Kühlschrank ruhen lassen.

    Anschließend den Teig zu einer Rolle formen, in kurze Stücke schneiden, zu Kügelchen drehen und dann zu kleinen, sich an den Enden verjüngenden Röllchen ausrollen. Aus den Röllchen Kipferl formen.

    Backblech mit Backpapier belegen oder mit Butter einfetten. Die Kipferln vorsichtig auf das Backblech legen (nicht zu eng beisammen). Je nach Größe im vorgeheizten Backrohr bei ca. 180 °C, Gas Stufe 2 bis 3 10 bis 15 Minuten backen. Die Kipferln nach dem Backen sofort - noch heiß - in einer Mischung aus Zucker und Vanillezucker wenden. Anschließend auskühlen lassen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Vanillekipferl wurde bereits 7265 Mal nachgekocht!

 

Heart1