Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Weihnachten | Kekse | 

Gewürzkuchen | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von schatzgralleli

 


Gewürzkuchen | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
125 g   Butter  

(alternativ: Margarine)

125 g   Zucker
2 mittlere(s,r)   Eier
1 Prise(n)   Salz
2 TL   Vanillezucker
1 EL   Zimt
1 Msp.   Nelkenpulver
2 EL   Kakaopulver
125 g   Walnüsse, gemahlen
250 g   Weizenmehl
3 TL   Backpulver
2 EL   Rum
400 g   Äpfel
2 EL   Fett
1 Hand voll   Paniermehl

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Butter und Zucker cremig rühren. Eier hinzufügen, dann die Gewürze, den Rum und die Walnüsse dazugeben und gut verrühren. Mehl mit dem Backpulver mischen und langsam unterrühren. Teig quellen lassen. Die Äpfel waschen, schälen und mittelfein raspeln. Äpfel in den Teig einrühren.

    Eine Kastenform einfetten und mit Paniermehl ausstreuen. Teig einfüllen und etwa 1 Stunde bei 175 °C Umluft im Backofen mittelbraun backen.


Der Kuchen schmeckt nach 1 bis 2 Tagen am besten.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Gewürzkuchen wurde bereits 3035 Mal nachgekocht!

 

schatzgralleli




 
>