Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Kirsch-Haferflocken-Kuchen | Eier Rezept auf Kochrezepte.de

 


Kirsch-Haferflocken-Kuchen | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
1 kg   Sauerkirschen
4 große(r)   Eier
200 g   Zucker
125 g   Mehl
125 g   Haferflocken
1 Packung(en)   Backpulver
125 g   Butter
2 EL   Mandeln, gehackt

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Kirschen waschen, entstielen und entsteinen und gut abtropfen lassen. Eier und Zucker schaumig rühren. Mehl, Haferflocken und Backpulver vermischen und unter den Eischaum heben. Kirschen ebenfalls unterheben. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (28 cm) füllen, glattstreichen, mit Butterflocken belegen und gehackten Mandeln und Zucker bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C etwa 60 Minuten backen. Eventuell nach 40 Minuten Backzeit mit Pergamentpapier abdecken, damit die Oberfläche nicht zu dunkel wird.


Für Erwachsene mit Schuss! Marinieren Sie die Kirschen 30 Minuten in Kirschgeist. Allerdings nur, wenn Kinder den Kuchen nicht essen. Auch lecker: Amaretto, Rum, Rotwein und Sherry.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
368 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Kirsch-Haferflocken-Kuchen wurde bereits 4452 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



 
>