Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Orangen-Kastenkuchen | Eier Rezept auf Kochrezepte.de

 


Orangen-Kastenkuchen | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
250 g   Butter  

(alternativ: Margarine)

250 g   Zucker
1 Packung(en)   Vanillinzucker
3 Msp.   Zimtpulver
3 Msp.   Gewürznelken
1 mittlere(s,r)   Orange, unbehandelt
1 Prise(n)   Salz
4 Stk.   Eier
250 g   Mehl
100 g   Speisestärke
2 TL   Backpulver
200 g   Früchte, kandiert
125 g   Puderzucker
2 EL   Orangensaft

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Fett schaumig rühren. Zucker, Vanillinzucker, Zimt, Gewürznelken, abgeriebene Orangenschale und Salz zufügen und so lange rühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Eier nach und nach unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und unterrühren. Früchte (bis auf 1 EL zum Garnieren) unterheben. Teig in eine gefettete Kastenform (30 cm) füllen und im vorgeheizten Backofen bei 175 °C, Gas Stufe 2 ca. 1 Stunde backen und während der letzten 10 Minuten evtl. mit Pergamentpapier abdecken.

    Puderzucker und Orangensaft glattrühren und den abgekühlten Kuchen damit überziehen. Restliche kandierte Früchte darüberstreuen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Pro Portion etwa
370 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Orangen-Kastenkuchen wurde bereits 1245 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



 
>