Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Butter-Streusel-Törtchen | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de

 


Butter-Streusel-Törtchen | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 6 Portion(en)
150 g   Mehl
1 Stk.   Ei
75 g   Quark
3 EL   Öl
35 g   Zucker
1 Packung(en)   Zitronenaroma
120 g   Butter
2 TL   Zimtpulver
1 Hand voll   Puderzucker

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • 100 g Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben, eine Mulde eindrücken und das Ei heineingeben. Den Quark in Flöckchen auf das Mehl setzen, mit Öl beträufeln, 35 g Zucker und das Zitronenaroma darüberstreuen. Die Zutaten mit bemehlten Händen von außen nach innen schnell zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in 6 Stücke in teilen und in gefettete kleine Törtchenförmchen legen.

    50 g Mehl mit 120 g Butter, 120 g Zucker und dem Zimt zu Streuseln verkneten und diese auf den Förmchen verteilen. Die Butter-Streusel-Törtchen im auf 180 °C vorgeheizten Backofen 20 bis 25 Min. backen, herausnehmen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen. Anschließend mit Puderzucker bestäuben.
Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von wilma506:

das hört sich lecker an !
kommt da kein Backpulver oder Hefe rein ?

Geschrieben von unbekannter Gast:

heii leute ich will auch mal so ein kuchen backen weiß jemand wie der schmeckt ????
naja iich werde bestimmt sehr viel spaß haben beim backen !!!! xD
=)naja iich hoffe es wird mir schmecken =)!!!xD

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Butter-Streusel-Törtchen wurde bereits 4413 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



 
>