Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Blitzkuchen mit "Stich" | Eier Rezept auf Kochrezepte.de

 


Blitzkuchen mit "Stich" | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 16 Portion(en)
250 g   Butter
200 g   Zucker
5 Stk.   Eier
150 ml   Buttermilch
5 Tropfen   Bittermandelöl
1 Packung(en)   Vanillezucker
330 g   Mehl
2 EL   Speisestärke
1 Packung(en)   Backpulver
1 TL   Zimt
150 g   Mandelblättchen
1 Prise(n)   Salz
1 Hand voll   Puderzucker
1 Hand voll   Semmelbrösel
2 EL   Fett

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Ein tiefes Backblech fetten und mit Bröseln ausstreuen.

    Für den Teig die Butter mit 100 g Zucker schaumig schlagen. Die Eier nacheinander unterrühren. Salz, Buttermilch, Bittermandelöl und Vanillezucker untermegen. Das Mehl mit der Speisestärke und dem Backpulver in eine Schüssel sieben, mischen und löffelweise unter die Teigmasse geben. Den Teig auf das vorbereitete Kuchenblech streichen.

    Für den Belag die Mandelblättchen mit 100 g Zucker und Zimt vermengen und gleichmäßig auf der Teigoberfläche verteilen. Die Butter in kleinen Flöckchen daraufsetzen. Im Ofen bei 200 °C, Umluftherd 180 °C, Gas Stufe 3 20 bis 25 Min. backen. Den Kuchen auskühlen lassen und nach Wunsch mit Puderzucker bestäuben.


Servieren Sie dazu geschlagene Sahne, die Sie mit 2 EL Haselnusskrokant verfeinern.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Blitzkuchen mit "Stich" wurde bereits 2090 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



 
>