Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Apfelkuchen | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von Heart1

 


Apfelkuchen | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Inkadack-1
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
250 g   Fett
250 g   Zucker
4 mittlere(s,r)   Eier
250 g   Weizenmehl
2 TL   Backpulver
2 EL   Zitronensaft
750 g   Apfel
5 EL   Puderzucker
1 Hand voll   Nüsse, gerieben

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Fett mit Zucker schaumig rühren. Die Eier nacheinander unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und langsam unter die Masse heben. Den Zitronensaft einrühren. Eine Springform einfetten, den Kuchenteig einfüllen und glattstreichen.

    Die Äpfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Mit der Außenseite nach oben auf den Kuchenteig legen. Leicht andrücken. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C, Gas Stufe 2 bis 3 ca. 45 Min. backen.

    Apfelkuchen mit Puderzucker und geriebenen Nüssen bestreuen und auskühlen lassen.
Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Heiland schmeiß Hirn runter! Dümmer geht es ja gar nicht!

Geschrieben von unbekannter Gast:

Sieht ziemlich eklig aus ??

Antwort von unbekannter Gast:

Was sieht den hier ecklig aus.

Antwort von unbekannter Gast:

Was soll das??? Saublöder Kommentar ?????

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Apfelkuchen wurde bereits 3228 Mal nachgekocht!

 

Heart1