Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Für Diabetiker geeignet | 

Blätterteig-Apfelkuchen | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von Natreen

 


Blätterteig-Apfelkuchen | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: allola
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 20 Portion(en)
8 Stk.   Blätterteigplatten (à 45 g)
1 kg   Boskop  

(alternativ: Äpfel)

400 ml   Sahne
1 Packung(en)   natreen Vanillepuddingpulver
3 mittlere(s,r)   Eier
1 TL   natreen Feine Süße flüssig

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Elektro-Backofen auf 200 Grad vorheizen. Blätterteigplatten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech leicht überlappend anordnen, etwas andrücken und ca. 10 Minuten vorbacken (Elektro- und Erdgasbackofen: 200 Grad/Stufe 4, Umluft 180 Grad). Blätterteig herausnehmen und die Temperatur des Backofens auf 180 Grad reduzieren.

    Äpfel waschen, schälen, vierteln, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Sahne, Vanillepudding, Eier und Feine Süße flüssig glatt rühren. Blätterteigboden mit den Apfelspalten belegen, den Guss darauf verteilen und weitere ca. 20 Minuten backen (Elektro- und Erdgasbackofen: 180 Grad/Stufe 3, Umluft 160 Grad) und herausnehmen. Blätterteig-Apfelkuchen nach Wunsch noch leicht warm servieren.


Bei der Verwendung von natreen-Produkten sparen Sie pro Stück 4 kcal.

Für Diabetiker: 1,0 BE

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Kann ich den fertigen Kuchen portionsweise einfrieren???

Geschrieben von unbekannter Gast:

Mit Zucker und Zimt bestreuen vor dem Backen - ein Gedicht

Geschrieben von unbekannter Gast:

Doch, auch Sahne ist in einer Diät machbar - wenn man anstatt zu diäten einfach die Ernährung umstellt und die Sahne in Maßen geniesst - nicht in Massen! Man beachte die Nährwerte für 1 Stück - das passt in jede Diät ab und an herein! Alles andere ist Diätdenken und führt meistens nur zum Jojo-Effekt! Ich werde dieses Rezept mal ausprobieren, es klingt sehr gut und mit 1 BE pro Stück passt es sogar aufs "Zuckerkonto".

Geschrieben von unbekannter Gast:

Blätterteig + Sahne = fettarm? Diese Rechnung geht bei mir keinesfalls auf.

Antwort von unbekannter Gast:

Wenn blätterteig ok bei einer diät ist, dann könnte man auch pizza und schnitzel und und und hier reinstellen. Wenns nur 1 stück ist das man isst... Kurz gesagt: blätterteig gehört nicht unter diätrezepte!

Geschrieben von unbekannter Gast:

Sahne gehört nicht in eine Diät!!!!!

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pro Portion etwa
179 kcal
13g Fett
12g Kohlenhydrate
2,4g Eiweiß

Blätterteig-Apfelkuchen wurde bereits 19581 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Natreen

http://bs.serving-sys.com/BurstingPipe/adServer.bs?cn=tf&c=20&mc=click&pli=736083&PluID=0&ord=[timestamp]

Weitere RezepteZur Homepage