Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Gegrillte Austernpilze | Pilze Rezept auf Kochrezepte.de von Cannon

 


Gegrillte Austernpilze | Pilze

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1,6 kg   Austernpilze
1 Bund   Basilikum
100 g   Petersilie
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer, weiß
225 ml   Speiseöl
12 kleine(r)   Tomaten
24 Scheibe(n)   Frühstücksspeck
4 EL   Balsamicoessig

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Dicke Austernpilzköpfe vom Strunk schneiden, die Pilze mit Küchenpapier abreiben. Basilikum kalt abspülen, trocken tupfen, die Hälfte der Blättchen von den Stängeln zupfen, fein hacken und mit der Petersilie vermischen.

    Die Kräuter mit Salz, Pfeffer und Öl verrühren und die Pilze darin mindestens 30 Minuten marinieren, zwischendurch wenden.

    Tomaten waschen, abtrocknen, kreuzweise einschneiden und mit den Speckscheiben auf ein mit Alufolie belegtes Backblech legen. Die Austernpilze eventuell trocken tupfen, mit Essig beträufeln und ebenfalls auf das Blech legen.

    Das Backblech unter den vorgeheizten Grill schieben, etwa 15 Minuten grillen, bis die Speckscheiben knusprig braun sind. Austernpilze mit Tomaten und Speckscheiben anrichten und mit dem restlichen Basilikum garnieren.


Die Austernpilze als Beilage zu Fleisch oder als Vorspeise mit Toastbrot reichen.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Gegrillte Austernpilze wurde bereits 3818 Mal nachgekocht!

 

Cannon




Gewinnspiele
kochen-fuer-mehr-wohlbefinden
Kochen für mehr Wohlbefinden
Wir verlosen das Wohlfühlbuch-Set mit je drei Büchern drei Mal! Teilnehmen
 
>