Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Frühstück | 

Seemannsfrühstück | Eier Rezept auf Kochrezepte.de

 


Seemannsfrühstück | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
3 Stk.   Eier
1 Stk.   Zwiebeln
1 TL   Fett
1 Packung(en)   Sardellenfilets  

(alternativ: Thunfisch)

50 g   Mischgemüse
2 EL   Mayonnaise
1 TL   Schnittlauch
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
1 kleine(r)   Tomate

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Die Eier aufschlagen und salzen. Die Zwiebel in Ringe schneiden und goldbraun rösten. Sardellen oder Thunfisch (ohne Öl) zerkleinern und mitrösten. Das gefrorene Mischgemüse beifügen und mitbraten lassen.
    Nun die Eier darüber geben und stocken lassen. Die Mayonnaise (80% Fett) untermischen, mit Schnittlauch verfeinern und den Gewürzen abschmecken. Die Tomate in Scheiben schneiden und damit garnieren.


Dazu passt eine frische Semmel oder Baguette ganz wunderbar. Man kann diese Masse auch in das Baguette einfüllen und mit der Hand essen.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Seemannsfrühstück wurde bereits 4462 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
suesses-sonst-gibts-saures
„Süßes, sonst gibt’s Saures!“
Wir verlosen 10 Halloween-Packete von PiCK UP im Wert von jeweils 35 Euro! Teilnehmen
 
>