Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Frühstück | 

Kartoffelbrötchen | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de

 


Kartoffelbrötchen | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
200 g   Kartoffeln
250 g   Mehl, Type 1050
250 g   Vollkornmehl
1 Würfel   Hefe
250 ml   Wasser
1 TL   Salz
75 g   Schinkenwürfel
75 g   Gouda, mittelalt
30 g   Röstzwiebeln
1 Msp.   Thymian
1 Msp.   Rosmarin

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Die Kartoffeln in der Schale kochen, pellen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Mit Mehl, Vollkornmehl, Hefe, Wasser und Salz gut durchgekneteten und Teig herstellen. Diesen in einer Pengchüssel an einem warmen Ort gut gehen lassen.
    Dann Schinkenwürfel, geraspelten Gouda, Röstzwiebeln, Thymian und Rosmarin unterkneten. Auf einem Backblech 10 Brötchen formen. Backblech mit einem Handtuch zudecken, an einem warmen Ort nochmals 20 Minuten gehen lassen. Bei 200 Grad etwa 25 Minuten backen.


Zubereitung geht zwar schnell, aber durch das Ruhen lassen des Teiges dauert es etwas länger. Aber dafür schmecken die Brötchen um so besser. Wer keine Pengschüssel hat, kann auch eine andere Schüssel nehmen und ein Handtuch über die Schüssel legen. Er muß nur sehr aufpassen, dass der Teig keine Kälte, d.h. Zug bekommt.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Kartoffelbrötchen wurde bereits 3958 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



 
>