Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Frühstück | 

Holundergelee | Dips & Brotaufstriche Rezept auf Kochrezepte.de von mama_kocht

 


Holundergelee | Dips & Brotaufstriche

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 1 Portion(en)
750 ml   Holunderbeersaft
1 kg   Gelierzucker 1:1
1 Stk.   Zitrone(n)

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Holundersaft, Gelierzucker, den Saft der Zitrone kalt vermischen und zum Kochen bringen. Bei starker Hitze unter Rühren 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Heiß in Gläser füllen und verschließen.


Manchmal geliert Holunder schwer. Deshalb die Saftmenge genau einhalten und die Kochzeit nicht unterschreiten.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Hallo,
kann ich auch Gelierzucker 2:1 nehmen statt 1:1 ? Oder ist es dann nicht süß genug?

Gruß Doris

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 15 Minuten
 

Holundergelee wurde bereits 4935 Mal nachgekocht!

 

mama_kocht




 
>