Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Früchte | 

Zitronen-Hühnchen aus dem Ofen | Früchte Rezept auf Kochrezepte.de von TanteKati

 


Zitronen-Hühnchen aus dem Ofen | Früchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 kg   Kartoffeln
3 Stk.   Zwiebeln, rot
2 Stk.   Hähnchenbrust
4 Stk.   Hähnchenunterkeulen
4 EL   Pflanzencreme
2 Stk.   Zitronen
1,5 TL   Kräutersalz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Kartoffeln waschen, schälen, in Scheiben schneiden. Zwiebeln abziehen, achteln. Fleisch abspülen, trocken tupfen. Bruststücke längs teilen, mit Schenkeln und Kartoffelscheiben auf ein mit 1 EL Pflanzencreme bestrichenes Backblech verteilen. Zitrone heiß abspülen, in Scheiben schneiden. Zweite Frucht auspressen. Saft übers Fleisch gießen, die Zitronenscheiben dazwischen verteilen. Alles mit Kräutersalz bestreuen. Mit restlicher Pflanzencreme beträufeln. Im vorgeheizten Ofen bei 200° C (Umluft: 180° C) ca. 45 Minuten garen.


Mit Salat servieren.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pro Portion etwa
475 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Zitronen-Hühnchen aus dem Ofen wurde bereits 2375 Mal nachgekocht!

 

TanteKati




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>