Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Früchte | 

Tarte Tatin mit Aprikosen | Früchte Rezept auf Kochrezepte.de von Inkadack-1

 


Tarte Tatin mit Aprikosen | Früchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
8 Stk.   Aprikosenhälften (Dose)
120 g   Zucker
20 g   Butter
2 Zweig(e)   Rosmarin
1 Packung(en)   Blätterteig TK

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Backofen auf 250 Grad vorheizen. Die Aprikosen in einem Sieb gut abtropfen lassen. Zucker in einer mittelgroßen, ofenfesten Pfanne ca. 4 Min. bei mittlerer Hitze karamellisieren lassen. Butter und Rosmarinzweige zufügen, die Aprikosen mit der Schnittfläche nach oben in die Pfanne setzen. Danach die Pfanne sofort vom Herd ziehen.

    Den Blätterteig kreisrund ausschneiden (der Durchmesser sollte etwass größer sein als die Pfanne) und auf die Aprikosen legen. Mithilfe eines Messers am Rand unter die Früchte schieben. Die Pfanne in den Ofen geben und die Tarte 15 - 20 Minuten backen. Anschließend kurz ruhen lassen und dann vorsichtig auf einen großen Teller stürzen. Mit Sahne servieren.


Backzeit: 20 Minuten

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Pro Portion etwa
435 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Tarte Tatin mit Aprikosen wurde bereits 425 Mal nachgekocht!

 

Inkadack-1




 
>