Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Früchte | 

Luftiges Erdbeer-Soufflée mit frischer Minze | Früchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Luftiges Erdbeer-Soufflée mit frischer Minze | Früchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Erdbeeren
1 Packung(en)   Vanillezucker
60 g   Zucker weiß
6 cl   erdbeerlikör
3 Stk.   Eiweiße
150 g   Puderzucker
1 Stiel(e)   frische Minze zum Garnieren  

(alternativ: Zitronenmelisse)

4 kleine(r)   Souffléeförmchen

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Raffinierte Zubereitung

  • Die Erdbeeren waschen und gut abtropfen lassen. Etwa die Hälfte putzen, würfeln und pürieren.
    Erdbeerpüree durch ein Sieb streichen. Vanillezucker, Zucker und 3 cl Erdbeerlikör darin auflösen.
    Das Eiweiß steif schlagen, dabei 125 g Puderzucker nach und nach einrieseln lassen.
    Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
    Die Souffléförmchen leicht ausbuttern. Dann den Eischnee locker unter das Erdbeerpüree heben und die Masse in die vorbereiteten Förmchen füllen und ca. 15 Minuten backen.
    Inzwischen die restlichen Erdbeeren putzen, fein blättrig schneiden und kranzförmig auf 4 Desserttellern anrichten. Mit den restlichen 4 cl Erdbeerlikör beträufeln, kurz ziehen lassen.
    Die fertigen Soufflées in den Förmchen in den Erbeerkranz stellen. Die restlichen 25 g Puderzucker aufstäuben und mit frischer Minze garnieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Pro Portion etwa
330 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Luftiges Erdbeer-Soufflée mit frischer Minze wurde bereits 351 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>