Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Früchte | 

Köstliche Marillen-Knödel mit Frischkäse & Créme-Fraiche | Früchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Köstliche Marillen-Knödel mit Frischkäse & Créme-Fraiche | Früchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 kg   Pellkartoffeln vom Vortag
125 g   Mehl
1 mittlere(s,r)   Ei
100 g   Bresso-Frischkäse und Crème-Fraiche
1 TL   Salz
1 Scheibe(n)   Weißbrot
1 EL   Pflanzencreme mit Butteraroma
24 Stk.   Aprikosenhälften (Dose)
1 Flasche(n)   Vanillesauce (Fertigprodukt)

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Die Kartoffeln pellen, durch die Presse drücken, mit Mehl, Ei, Bresso-Frischkäse und Salz geschmeidig verkneten. Anschließend zu einer Rolle formen.
    Das Weißbrot entrinden, in feine Würfel schneiden, rösten. Brotwürfel in die Mulden von 12 Aprikosenhälften verteilen, mit der 2. Hälfte abdecken. Kartoffelteig in 12 Portionen teilen.
    Jede Aprikose damit umhüllen. In reichlich kochendem Salzwasser gar ziehen lassen, bis sie oben schwimmen.
    Mit Vanillesauce garniert servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Pro Portion etwa
472 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Köstliche Marillen-Knödel mit Frischkäse & Créme-Fraiche wurde bereits 480 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>