Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Früchte | 

Himbeer-Erdbeer-Sorbet | Früchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Himbeer-Erdbeer-Sorbet | Früchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Erdbeeren  

(alternativ: TK-Erdbeeren)

100 ml   Himbeersirup
1 Packung(en)   Zitronenschalenabrieb
1 Packung(en)   Bourbon-Vanillezucker
6 Stk.   Cocktailgläser  

(alternativ: Sektgläser)


Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Erdbeeren waschen, abtropfen lassen, entstielen, fein schneiden und mit Himbeersirup, geriebene Zitronenschale und Vanillezucker pürieren. Püree in eine flache Schale geben und im Gefrierfach gefrieren lassen, dabei ab und zu umrühren.

    Wenn das Püree gefroren ist, das Sorbet mit einem Löffel oder Eisportionierer abkratzen und in Sekt- oder Cocktailgläsern verteilen.

    Wenn man TK-Erdbeeren verwendet, dann diese kurz antauen lassen und, wie im Rezept beschrieben, pürieren.


Als Cocktail mit Ginger Ale, Apfelsaft oder Sekt auffüllen und die Glasränder mit Erdbeeren, Himbeeren, Zitronenscheiben und/oder Kräuterblättchen dekorieren.

Sorbet durchrühren: Je öfter die Masse während des Gefrierens kräftig durchgerührt wird, desto zarter ist das Sorbet, denn große Eiskristalle werden hierdurch wie zerstört. Ich verwende hierfür einen elektrischen Pürier- bzw. Schneidestab, ist sehr praktisch.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 10 Minuten
 

Pro Portion etwa
77 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Himbeer-Erdbeer-Sorbet wurde bereits 676 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>