Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Früchte | 

Gebackene Äpfel mit Baiser | Früchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Gebackene Äpfel mit Baiser | Früchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Stk.   Äpfel
2 EL   Sirup
125 ml   Wasser
0,5 TL   Zimtpulver
1 TL   Zitronenschalenabrieb
1 EL   Margarine
1 mittlere(s,r)   Eiweiß
2 TL   Zucker
12 Stk.   Mandeln
4 Stk.   Maraschinokirschen

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Die Äpfel entkernen, ihre obere Hälfte schälen, und sie in eine feuerfeste Form legen. Sirup, Wasser, Zimtpulver, Zitronenschale und Margarine aufkochen lassen, und den Saft über die Äpfel gießen. Dann 20 bis 30 Minuten im heißen Backofen backen, bis die Äpfel weich sind. Dabei hin und wieder mit der Flüssigkeit übergießen.
    Das Eiweiß steif schlagen, den Zucker dazugeben und noch etwas weiter schlagen. Dann einen Viertel von der Masse auf jeden Apfel setzen, mit Mandeln und Maraschinokirschen dekorieren und bei geringer Hitze backen, bis der Eischnee leicht braun wird.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 55 Minuten
 

Gebackene Äpfel mit Baiser wurde bereits 378 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>