Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Früchte | 

Feines Joghurt-Dessert auf Erdbeermark für Gäste | Früchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Feines Joghurt-Dessert auf Erdbeermark für Gäste | Früchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 kg   Sahnejoghurt
100 ml   Sahne
150 g   Honig flüssig
14 Blatt   Gelatine
100 ml   Weißwein
600 g   Erdbeeren
8 große(r)   Erdbeeren, ganz
100 g   Puderzucker
150 ml   erdbeerlikör  

(alternativ: Erdbeersaft)

8 Stk.   Dessertschälchen

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Raffinierte Zubereitung

  • Sahnejoghurt mit Sahne und flüssigen Honig gut verrühren. Die Gelatine einweichen, dann ausdrücken und in warmem Weißwein auflösen. Anschließend unter die Joghurt-Honig-Mischung heben. 600 g Erdbeeren waschen und putzen. Die 8 großen Beeren in je ein Dessertschälchen setzen und mit der Joghurt-Masse begießen, dann für ca. 3 Stunden gut kühlen.
    Die übrigen Erdbeeren mit Puderzucker und Erdbeerlikör oder -saft pürieren, dann auf Dessertteller geben. Das pürierte, jeweils halbierte Joghurt-Dessert daraufsetzen und nach Wunsch hübsch verzieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Feines Joghurt-Dessert auf Erdbeermark für Gäste wurde bereits 525 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>