Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Früchte | 

Bratäpfel mit Marzipan | Früchte Rezept auf Kochrezepte.de von note1967

 


Bratäpfel mit Marzipan | Früchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 mittlere(s,r)   Äpfel
40 g   Marzipan
2 EL   Aprikosenmarmelade
1 EL   Mandeln gehackt, geröstet  

(alternativ: Mandeln geschnitten)

20 g   Margarine  

(alternativ: Sanella oder Sonja)

120 ml   Apfelsaft
1 Stk.   Vanillestange
10 g   Zimt
4 Stk.   Gewürznelken
10 ml   Eierlikör  

(alternativ: für Erwachsene nach Belieben)


Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Den Backofen auf 175° Grad vorheizen.

    Marzipan, Aprikosenmarmelade und Mandeln verkneten. Die Äpfel aushöhlen, rundherum einritzen/schneiden, mit der Marzipanrohmasse füllen (es geht auch ein zerdrücktes Marzipanbrot oder Marzipankartoffeln ;)
    Äpfel in eine Auflaufform setzen,
    Den Apfelsaft mit den Gewürzen angießen, Margarineflöckchen auf die Äpfel setzen.

    30-40 Minuten in den Backofen schieben.

    Mit Vanillesoße servieren. Erwachsene können ggf. noch einen Schuss Eierlikör darüber geben.


Passend zur Winter-Weihnachtszeit und es duftet im ganzen Haus ;)

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Bratäpfel mit Marzipan wurde bereits 368 Mal nachgekocht!

 

note1967




 
>