Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Rinderrouladen gefüllt mit Speck und Zwiebeln | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de

 


Rinderrouladen gefüllt mit Speck und Zwiebeln | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Stk.   Rouladen
1 EL   Senf
2 große(r)   Zwiebeln
50 g   Butter
4 mittlere(s,r)   Möhren
8 Scheibe(n)   Räucherspeck
4 EL   Butterschmalz
150 ml   Rotwein
150 ml   Brühe
4 Prise(n)   Pfeffer
4 Prise(n)   Salz
2 Prise(n)   Zucker

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Die Rouladenscheiben aus der Oberschale mit Salz und Pfeffer würzen, ausbreiten und dünn mit Senf bestreichen. Die Zwiebeln schälen, in feine Streifen schneiden und in Butter glasig dünsten. Die Möhren schälen und in Wasser mit Salz, Zucker und Butter blanchieren.

    Die Rouladen mit dem Speck, den Zwiebeln und Möhren belegen, aufrollen und mit Kordel binden. In einem Bräter Butterschmalz erhitzen und die Rouladen darin rundherum anbraten. MIt dem Rotwein ablöschen, etwas einkochen, dann die Brühe angießen. Die Rouladen zugedeckt im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 45 Minuten garen. Die Rouladen aus dem Bräter nehmen und warmstellen. Den Fond durch ein Sieb gießen, Butter einrühren, abschmecken.


Als Beilage eignen sich in Butter glasierte Zuckerschoten und Frühlingsmöhren.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

ein klasse Rezept

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Pro Portion etwa
980 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Rinderrouladen gefüllt mit Speck und Zwiebeln wurde bereits 9273 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
in-bewegung-bleiben-mit-en-movimiento-von-marquess
In Bewegung bleiben, mit „En Movimiento“ von Marquess
Wir verlosen das neue Album der Band fünf Mal! Teilnehmen
 
>