Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Würzige Rouladen nach Spreewälder Art | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Würzige Rouladen nach Spreewälder Art | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: ilska
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 Stk.   Rinderrouladen
4 Stk.   Speckscheiben dünn
2 große(r)   Zwiebeln frisch
4 Stk.   saure Gurken
3 EL   Speiseöl zum Anbraten
1 Bund   Suppengemüse
125 ml   Fleischbrühe
1 Blatt   Lorbeer
1 EL   Senf Mittelscharf

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Die Rinderrouladen flach klopfen und mit Senf und Pfeffer pikant würzen.

    Eine der Zwiebeln in Spalten teilen und die Gurken in Streifen schneiden. Jeweils eine dünne Speckscheibe, einige Zwiebelspalten und Gurkenstreifen auf die Rouladen legen.

    Die Rouladen aufrollen, zustecken und im heißen Öl rundherum braun anbraten.

    Nun die zweite Zwiebel und das Suppengemüse würfeln und mit anrösten. Die Fleischbrühe angießen, das Lorbeerblatt dazugeben und alles zugedeckt 90 Minuten sanft schmoren.

    Die Rinderrouladen warm stellen, das Lorbeerblatt entfernen. Die Sauce mit dem Pürierstab pürieren, abschmecken und zu den Rouladen servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Würzige Rouladen nach Spreewälder Art wurde bereits 1865 Mal nachgekocht!

 

ilska