Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Wildschweinbraten in Wacholderrahm | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de

 


Wildschweinbraten in Wacholderrahm | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1,2 kg   Wildschweinrücken
80 g   Speck
40 g   Butter
2 große(r)   Zwiebeln
8 Stk.   Wacholderbeeren, zerstoßen
4 cl   Wacholderbeerbrandwein  

(alternativ: Gin)

3 EL   Sahne
1 mittlere(s,r)   Zitrone(n)

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Rücken entfetten, mit Salz und Pfeffer und reichlich Wacholder einreiben, mit Speckscheiben belegen und in Butter mit Zwiebelscheiben in der Bratröhre braten. Die Rückenfilets sollen schön saftig und innen leicht rosa bleiben.
    Speckscheiben dann entfernen, Rücken mit Wacholderbranntwein übergießen und bräunen lassen. Bratensatz mit Wildsoße oder Rotweinsoße sowie Sahne und Zitronensaft verkochen, passieren und gesondert reichen.
    Zur Verfeinerung der Soße etwas Apfelmus beifügen.


Passende Beilagen sind Kartoffelklöße und Rotkohl oder Kartoffelkroketten und Rosenkohl mit Speck und Zwiebeln angeschwenkt.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 120 Minuten
 

Pro Portion etwa
460 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Wildschweinbraten in Wacholderrahm wurde bereits 19417 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
in-bewegung-bleiben-mit-en-movimiento-von-marquess
In Bewegung bleiben, mit „En Movimiento“ von Marquess
Wir verlosen das neue Album der Band fünf Mal! Teilnehmen
 
>