Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Vitello mit Spargelspitzen und Hollandaise tartuffato | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de

 


Vitello mit Spargelspitzen und Hollandaise tartuffato | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 EL   Butter
2 TL   Crema di Funghi Tartufata
1 Packung(en)   Fettucine
2 TL   frisch gehobelter Trüffel (auf Wunsch)
500 g   frischer Spargel
8 Scheibe(n)   Kalbsrücken à 80 g
3 EL   Olivenöl
1 Prise(n)   Salz und Pfeffer
2 Packung(en)   Sauce Hollandaise

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Spargel schälen, mittig halbieren und bissfest kochen. Medaillons mit Salz und Pfeffer würzen. Fettucine al dente kochen, abgießen, abtropfen lassen, in den Kochtopf zurückgeben und die Butter dazugeben. Sauce à la Hollandaise in einer Sauteuse erwärmen und die Crema di Funghi Tartufata hineinrühren. Medaillons in heißem Olivenöl rosa braten. Je 2 Medaillons auf warme Teller setzen, den Spargel darauf setzen, mit der Trüffel-Hollandaise übergießen und den frischen Trüffel darüber hobeln. Die Fettucine leicht salzen, vermengen, spiralförmig auf den Teller geben und servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Vitello mit Spargelspitzen und Hollandaise tartuffato wurde bereits 3081 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
youll-never-walk-alone
You´ll never walk alone
Wir verlosen einen 200-Euro-Gutschein des Schuhlabels CRICKIT! Teilnehmen
 
>