Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Versteckte Ostereier | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von borstle

 


Versteckte Ostereier | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
200 g   Schweinefleisch
200 g   Rindfleisch
100 g   Weißbrot
50 g   Zwiebeln
1 Prise(n)   Muskatnuss
4 Stk.   Eier
1 Hand voll   Semmelbrösel
1 EL   Bratfett

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Das Fleisch in Stücke schneiden, das in Wasser eingeweichte Weißbrot fest ausdrücken und die geschälte Zwiebel zwei mal durch den Fleischwolf drehen. Alles gut vermengen und mit Salz, Pfeffer, Muskat oder Kümmel kräftig würzen.
    Die Masse in eine gefettete und panierte Kastenform geben und in bestimmten Abständen ein hart gekochtes Ei verstecken. Bei mittlerer Hitze 1 Stunde backen.


Zur Geschmacksverbesserung kann auch mit Senf, Zitronenschale oder Essiggemüse gewürzt werden.
Als Beilage schmecken Sojasprossen oder grüne Bohnen sehr lecker.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Versteckte Ostereier wurde bereits 2572 Mal nachgekocht!

 

borstle




Gewinnspiele
und-ewig-schlaeft-das-pubertier
„Und ewig schläft das Pubertier"
Wir verlosen 1x den Panasonic IPL ES-WH80 im Wert von 350 Euro und 1x das neue Buch von Jan Weiler! Teilnehmen
 
>