Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Tafelspitz im Bier-Sud mit grüner Soße | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Tafelspitz im Bier-Sud mit grüner Soße | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Bund   Suppengrün
2 Stk.   Lorbeerblätter
2 TL   Pfefferkörner
0,5 TL   Salz
500 ml   Exportbier
800 g   Tafelspitz (aus der Hüfte)
4 Stk.   Eier hart gekocht
2 EL   Senf scharf
150 g   Sauerrahm (10 % Fett)
100 g   Kräuterfrischkäse
75 g   gemischte Kräuter, gehackt
1 Prise(n)   Zucker
1 Prise(n)   Pfeffer schwarz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Raffinierte Zubereitung

  • Das Suppengrün putzen, waschen und zerkleinern. Mit Gewürzen, Export-Bier und Wasser zum Kochen bringen und bei milder Hitze etwa 10 Minuten köcheln.
    Tafelspitz in den Sud geben, es sollte gerade bedeck sein und eventuell mit etwas kochendem Wasser aufgießen. Den Deckel auflegen, dabei einen Spalt offen lassen. Das Fleisch leise köchelnd etwa 90 Minuten garen.
    Für die grüne Sauce die hart gekochten Eier pellen. Die Eigelbe durch ein Haarsieb drücken, dann mit Senf, Sauerrahm und Frischkäse verrühren. Das Eiweiß grob hacken und mit den Kräutern uner die Sauce mischen, dann mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
    Das Fleisch aus dem Sud heben und in Scheiben schneiden.
    Tafelspitz mit grüner Sauce und neuen Kartoffeln servieren.


Zum Tafelspitz reicht man in Österreich "Apfelkren": Dazu 2 Äpfel reiben und sofort mit 2 EL Essig beträufeln. 2 EL frisch geriebenen Meerrettich, etwas Salz und 1 EL Zucker daruntermischen.
Wunderbar scharf !

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Pro Portion etwa
667 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Tafelspitz im Bier-Sud mit grüner Soße wurde bereits 832 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>