Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Szegediner Gulasch | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von riedels

 


Szegediner Gulasch | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Fix für Gulasch
1 EL   Mehl
1 große(r)   Zwiebel
1 EL   Sonnenblumenöl
2 TL   Paprikapulver, edelsüß
2 EL   Tomatenmark
150 ml   Fleischbouillon  

(alternativ: Fleischbrühe)

500 g   Weinsauerkraut
2 Msp.   Zucker
1 Prise(n)   Salz
2 Msp.   Kümmel
1 Stk.   Lorbeerblatt
125 ml   saure Sahne
2 TL   Paprikapulver, rosenscharf

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Fleischwürfel mit Mehl bestäuben. Zwiebel schälen und grob hacken. Öl in einem Schmortopf erhitzen, Zwiebel und Fleischwürfel zugeben und unter Wenden anbraten. Tomatenmark, Paprika und 1/2 Tasse Wasser einrühren. Im geschlossenen Topf bei milder Hitze ca. 30 Minuten schmoren. Danach Fleischbouillon, Sauerkraut, Zucker, Salz, Kümmel und Lorbeerblatt zufügen und alles gut mischen. Weitere 30 Minuten schmoren. Zum Schluss mit saurer Sahne und scharfem Paprika würzig abschmecken.


Am besten passen dazu Klöße.
Tipp: Wie scharf das Gulasch gewürzt wird ist Geschmacksache. Paprikapulver nicht mit anbraten, sonst schmeckt es schnell bitter.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Szegediner Gulasch wurde bereits 2557 Mal nachgekocht!

 

riedels




Gewinnspiele
isle-of-dogs-ataris-reise-ab-10-mai-im-kino
ISLE OF DOGS – ATARIS REISE: ab 10. Mai im Kino
Zum Filmstart verlosen wir 2 x den Tierhaar-Bodenstaubsauger von Severin, Freikarten & Filmfiguren! Teilnehmen
 
>