Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Schweinskotelett auf Bauernart | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de

 


Schweinskotelett auf Bauernart | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Intego
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Stk.   Schweinekotelett
50 g   Speck
100 g   Karotten
100 g   Sellerie
100 g   Erbsen
8 Stk.   Pfifferlinge
4 Stk.   Kartoffeln
1 Stk.   Zwiebel
2 Zehe(n)   Knoblauch
1 Prise(n)   Kümmel
1 Bund   Petersilie
1 Prise(n)   Salz
1 EL   Mehl
100 ml   Gemüsebrühe

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Die Koteletts werden an den Rändern eingeschnitten, geklopft und mit Salz, Knoblauch und Kümmel eingerieben. Eine Seite des Koteletts in Mehl tauchen und diese Seite zuerst anbraten, einmal wenden. Danach das Fleisch herausheben und warm stellen.
    Grobwürfelig geschnittenen Speck im Bratfett glasig rösten, gewürfelte Zwiebel, Karotten, Sellerie und Pfifferlinge beigeben und durchrösten.
    Mit Suppe aufgießen und die Koteletts einlegen. Die in etwa 2 cm große Würfel geschnittenen, rohen Kartoffeln darauf verteilen, mit Kümmel und Salz würzen und zugedeckt ca. 30 Min. dünsten.
    Nach der halben Garzeit werden die Erbsen beigefügt. Die Schweinskoteletts nach Bauernart mit viel Petersilie bestreuen und servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Schweinskotelett auf Bauernart wurde bereits 6619 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
maison-mollerus-taschen-sind-voll-im-trend
Maison Mollerus Taschen sind voll im Trend
Gewinnen Sie einen Shopper in Ihrer Lieblingsfarbe im Wert von 419 Euro! Teilnehmen