Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Schweinenacken in Rauchbier mit Semmelknödeln | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von Mona67

 


Schweinenacken in Rauchbier mit Semmelknödeln | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
800 g   Schweinenacken
6 Stk.   Semmeln, alt
4 mittlere(s,r)   Eier
1 kleine(r)   Zwiebel
200 ml   Milch
2 EL   Petersilie
200 ml   Rauchbier  

(alternativ: Bier, dunkel)

200 ml   Instant-Gemüsebrühe
3 Zehe(n)   Knoblauch
1 Schuss   Öl
1 TL   Kümmel
6 Stk.   Wacholderbeeren
3 Stk.   Lorbeerblätter
6 Stk.   Pfefferkörner
2 Stk.   Nelken
2 Prise(n)   Muskatnuss
80 g   Karotten
80 g   Lauch
80 g   Sellerie
80 g   Zwiebeln
4 Prise(n)   Pfeffer
4 Prise(n)   Salz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Karotten, Sellerie und Zwiebeln schälen. Lauch säubern. Alles grob würfeln. Für die Knödel Semmeln würfeln, Petersilie fein hacken. Knoblauch schälen und grob hacken. Zwiebel schälen, würfeln und andünsten. Milch erhitzen. Semmeln mit Eiern, Petersilie und Zwiebel vermengen. Petersilie und heiße Milch unterheben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. 5-8 Minuten ziehen lassen. Knödel abdrehen. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Röstgemüse anbraten. Die restlichen Gewürze zugeben, mit Bier ablöschen und mit Brühe auffüllen. 50 Minuten bei 180 °C im Ofen garen. Knödel in kochendem Salzwasser ziehen lassen, bis sie an der Oberfläche schwimmen. Fleisch in Scheiben schneiden. Soße auf flache Teller gießen, Fleisch darauf setzen. Röstgemüse und Knödel dazulegen. Mit Petersilie garnieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Pro Portion etwa
802 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Schweinenacken in Rauchbier mit Semmelknödeln wurde bereits 4073 Mal nachgekocht!

 

Mona67




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>