Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Schweinefleisch mit Meerrettich (Wellfleisch) | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von Nassau

 


Schweinefleisch mit Meerrettich (Wellfleisch) | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
750 g   Schweinefleisch
1 Prise(n)   Salz
3 Stk.   Pfefferkörner
1 große(r)   Zwiebel
100 g   Meerrettich, gerieben  

(alternativ: Senf)

1 Prise(n)   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Das gewaschene Fleisch in siedendem Salzwasser mit Pfefferkörnern und der Zwiebel ansetzen und gar kochen.
    Dann das Fleisch herausnehmen, in größere Stücke schneiden und mit geriebenem Meerrettich oder mit Senf reichen.


Als Schweinefleisch kann Kopf, Kamm, Schulter und Haxe verwendet werden. Ein Stück kräftiges Bauernbrot dazu serviert schmeckt sehr gut. Ich kenne dieses Essen aus meiner Kinderzeit in Mecklenburg, Rostock. Als Sonntagsessen kamen dann noch Salz-Kartoffeln mit Sauerkraut dazu.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

...äh...bis es gar is',gell?!

Geschrieben von unbekannter Gast:

und wie lange muss man das Fleisch kochen?

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Pro Portion etwa
550 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Schweinefleisch mit Meerrettich (Wellfleisch) wurde bereits 7697 Mal nachgekocht!

 

Nassau




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>