Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Schweinefilet in Joghurtsoße | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von nixe45

 


Schweinefilet in Joghurtsoße | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
800 g   Schweinefilet  

(alternativ: Schweinelende)

1 Prise(n)   Salz
1 TL   Paprikapulver
100 g   Gouda, mittelalt
1 EL   Mehl
2 EL   Butter, flüssig
400 g   Sahne
2 TL   Instant-Gemüsebrühe
2 EL   Petersilie

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Das Fleich kalt waschen, abtrocknen und alles anhängende Fett abschneiden, mit einem spitzen Messer die Haut ablösen. Den Käse in etwa 4 cm lange Stifte schneiden. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Das Fleisch mit dem Salz und dem Paprikapulver einreiben. Mit einem Messer kleine Löcher in die Filets bohren und die Käsestifte zu drei Viertel ihrer Länge hineinstecken. Die Filets dann in dem Mehl wenden. Die Butter in einem genügend großen Schmortopf zerlassen und die Filets von allen Seiten darin hellbraun anbraten. Die Käsestifte schmelzen dabei ab. Die Zwiebelwürfel dazugeben, ebenfalls kurz mit anbraten, den Joghurt mit der gekörnten Brühe verrühren und zu den Filets geben. Alles zugdeckt bei schwacher Hitze 40 Minuten schmoren lassen. Vor dem Servieren die Petersilie unter die Joghurtsoße mischen.


Hierzu passen Petersilienkartoffeln und Rosenkohl.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Ließt du nicht was du schreibst?.was nun Sahne oder Joghurt????

Geschrieben von unbekannter Gast:

Wo kommt der Joghurtn her?? Unter den Zutaten finde ich nur Sahne!!!

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Pro Portion etwa
615 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Schweinefilet in Joghurtsoße wurde bereits 4766 Mal nachgekocht!

 

nixe45




Gewinnspiele
20-adventstuerchen
20. Adventstürchen
Wir verlosen den Saugroboter VR 302 von Vileda im WErt von 349 Euro! Teilnehmen
 
>