Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Saltimbocca mit hausgemachten Spaghettini | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de

 


Saltimbocca mit hausgemachten Spaghettini | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
3 EL   Brühe
1 EL   Butter
1 Stk.   Ei
7 Stk.   Eigelbe
12 Blatt   Salbei, frisch
1 Zehe(n)   Knoblauch, gepresst
400 g   Kalbfleisch, pariert
28 Stk.   Kirschtomaten
250 g   Weizenmehl (Typ 405)
1 Prise(n)   Salz, Pfeffer, Muskat
1 TL   Olivenöl
4 Scheibe(n)   Parmaschinken

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Aus dem Ei, den Eigelben, Mehl und Öl einen Nudelteig kneten und mit der Nudelmaschine dünne Spaghettini zubereiten. 1 Minute in kochendem Wasser sieden, abschrecken, abtropfen lassen. Backofen auf 180 °C vorheizen.

    Das Kalbsfilet in 4 Scheiben schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch mit Salbei belegen und mit dem Parmaschinken umwickeln. Die Saltimbocca beidseitig in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten. Kirschtomaten kurz blanchieren, enthäuten, halbieren, mit Pfeffer, Salz und Knoblauch würzen, in die Pfanne geben und dort kurz andünsten. Die Tomaten dann im Backofen in 3-4 Minuten fertig garen.

    Inzwischen die Spaghettini mit Brühe und etwas Butter erhitzen, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Auf einer Platte mit Tomaten und Saltimbocca anrichten.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 50 Minuten
 

Saltimbocca mit hausgemachten Spaghettini wurde bereits 2309 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
bleiben-sie-gesund-mit-der-pflanzenkraft-aus-der-schweiz
Bleiben Sie gesund, mit der Pflanzenkraft aus der Schweiz!
Gewinnen Sie 1 von 5 Produktpaketen von Dr.Dünner Naturmittel im Wert von je 100 Euro! Teilnehmen
 
>