Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Russischer Borschtsch | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von Meaniebrit

 


Russischer Borschtsch | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Thinkstock
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Rindergulasch
100 g   Bohnen, grün
300 g   Sauerkraut
200 g   Rote Beete
4 mittlere(s,r)   Kartoffeln
2 mittlere(s,r)   Karotten
4 Stk.   Tomaten  

(alternativ: Tomaten)

2 mittlere(s,r)   Zwiebeln
1 Blatt   Lorbeer
6 EL   saure Sahne
3 Prise(n)   Pfeffer
1 Bund   Petersilie
1 kleine(r)   Chilischote
3 Prise(n)   Salz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Die Bohnen über Nacht in Wasser legen, damit sie nicht so lange kochen müssen. Fleisch und Bohnen in einen Topf geben, Wasser zugießen und kochen, bis die Zutaten gar sind. Mildes Sauerkraut hinzufügen. Kartoffeln schälen, kleinschneiden und in den Topf geben. Salz, Pfeffer, Lorbeerblatt und Chilischote dazugeben. Rote Bete und Karotten auf einer groben Reibe reiben. Die Hälfte in den Topf geben. Zwiebeln schälen, kleinschneiden. Tomaten kleinschneiden. Tomaten, Zwiebeln, Karotten und Rote Beete in der Pfanne anbraten und in den Topf geben. In den Teller beim Servieren noch etwas saure Sahne darüber verteilen und vermischen.


Gekühlt kann Borschtsch bis zu zwei Wochen stehen und schmeckt mit der Zeit nur noch besser. Man kann auch noch zusätzlich mit Knoblauch würzen.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Bewertungen...keine Kommentare
das sind doch nur die vergeben Sterne^^

Geschrieben von unbekannter Gast:

Irgendentarewie komme ich nicht mehr an die Kommentare ran-
da sind 7 Bewertungen angezeigt, aber ich kann sie nicht lesen, wieso?

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Russischer Borschtsch wurde bereits 14066 Mal nachgekocht!

 

Meaniebrit




Gewinnspiele
21-adventstuerchen
21. Adventstürchen
2 luxuriöse Beauty-Sets 'Perlglanztusche' von Rouge Bunny Rouge im Wert von je 214 Euro gewinnen! Teilnehmen