Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Rumpsteak mit Salzkruste | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von Hatsi

 


Rumpsteak mit Salzkruste | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 kg   Rumpsteak
4 Hand voll   Meersalz, grob
1 EL   Butterschmalz  

(alternativ: Öl)


Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Das Rumpsteak offen auslegen bis es Zimmertemperatur erreicht hat. Den Backofen auf 180°C vorheizen, wenn man das Steak medium oder durch will. Das Rumpsteak in 4 gleichgroße, ca. 2 Finger breite Stücke quer zur Faser schneiden. Den Fettrand daran lassen, er lässt das Fleisch nicht trocken werden. Die Steaks waschen und gut abtrocknen, den Fettrand einschneiden. Von allen Seiten mit grobem Meersalz einreiben.

    In einer gusseisernen- oder Edelstahlpfanne Butterschmalz erhitzen. Die Rumpsteaks unter einmaligem Wenden von jeder Seite 3 min lang scharf anbraten. Jetzt sind sie englisch. Im Backofen bei 180°C die Rumpsteaks fertiggaren.


Bitte nur gusseiserne- oder Edelstahlpfannen benutzen, da nur diese die benötigte Brattemperatur erreichen. Durch die hohe Hitze schließen sich die Poren im Fleisch, es tritt kein Fleischsaft aus und das Steak trocknet nicht aus. Falls ihr solche Pfannen nicht zur Hand habt, benutzt einfach einen Topf aus Edelstahl!

Dazu passen Baguette, Rosmarin-Kartoffeln oder Pommes und ein Feldsalat mit Essig-Öl Dressing. Guten Appetit!

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

dass fleisch keine poren hat, sollte sich doch inzwischen herumgesprochen haben!

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Rumpsteak mit Salzkruste wurde bereits 7532 Mal nachgekocht!

 

Hatsi




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>