Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Roastbeef mit grüner Soße - einfach & köstlich | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Roastbeef mit grüner Soße - einfach & köstlich | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: ilska
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 kg   Roastbeef
7 EL   Öl
4 mittlere(s,r)   Eier
1 mittlere(s,r)   Eigelb
300 g   saure Sahne
0,5 mittlere(s,r)   Zitrone; Saft
2 EL   Essig
1 EL   Senf
150 g   Gemischte Kräuter  

(alternativ: 2 Packung (25 g) TK-Kräutermischung)


Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Raffinierte Zubereitung

  • Den Backofen auf 150 Grad vorheizen.
    Roastbeef abbrausen, trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer einreiben. Dann in 3 EL heißem Öl rundum anbraten. Ein Blech mit 1 EL Öl bestreichen, Roastbeef darauflegen und im Ofen etwa 25 Minuten braten. Anschließend in Alufolie wickeln und ruhen lassen.
    Die Eier in kochendem Wasser in 10 Minuten hart kochen, kalt abschrecken, pellen und würfeln.
    Eigelb und saure Sahne gut verrühren. Öl tröpfchenweise unterschlagen, mit Zitronensaft, Essig, Senf und Salz abschmecken.
    Die Kräuter (z. B. Petersilie, Schnittlauch, Kerbel, Dill, Borretsch) abbrausen, trocken schütteln, von den Stielen befreien und fein hacken. Mit den Eiern unter die Sahne heben. Roastbeef in Scheiben schneiden und mit der grünen Soße servieren.


Beilagen-Tipp: Petersilienkartoffeln.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 55 Minuten
 

Pro Portion etwa
660 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Roastbeef mit grüner Soße - einfach & köstlich wurde bereits 898 Mal nachgekocht!

 

ilska