Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Rindfleisch-Curry mit Nudeln | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von tANTEcINDY

 


Rindfleisch-Curry mit Nudeln | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
6 Stk.   Schalotten
2 EL   Öl
400 ml   Kokosmilch, ungesüßt
1 EL   Currypaste, gelb
400 g   Rindfleisch aus der Hüfte
3 EL   Fischsauce
1 TL   Palmzucker
2 Stk.   Limettenblätter
200 g   Thai-Bohnen
150 g   Mie-Nudeln
3 Zweig(e)   Thai-Basilikum
1 Zweig(e)   Koriander
150 ml   Wasser

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Schalotten vierteln, im heißen Öl anbraten und wieder herausnehmen. 100 ml der Kokosmilch in das Bratfett gießen, die Currypaste einrühren und alles ca. 2 min. köcheln lassen.

    Rindfleisch würfeln, dazugeben und den Rest Kokosmilch sowie Wasser angießen. Aufkochen lassen und bei milder Hitze ca. 5 min. garen. Fischsauce, Zucker und die Hälfte der Limettenblätter zufügen. Die Thai-Bohnen dazugeben und alles zugedeckt ca. 15 min. köcheln lassen.

    Nudeln und Schalottenviertel zum Curry geben und 5 min. darin garen. Das Curry anrichten und mit gehacktem Thai-Basilikum, restlichen Limettenblättern sowie gehacktem Koriander bestreut servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Pro Portion etwa
499 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Rindfleisch-Curry mit Nudeln wurde bereits 2562 Mal nachgekocht!

 

tANTEcINDY




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>