Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Raffinierter Hackbraten | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von Koche_gerne

 


Raffinierter Hackbraten | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Rinderhackfleisch  

(alternativ: Hackfleisch, gemischt)

1 kleine(r)   Zwiebel
2 EL   Semmelbrösel  

(alternativ: Paniermehl)

1 Stk.   Ei
1 TL   Salz
2 TL   Wacholderbeeren
50 g   Butter, flüssig  

(alternativ: Margarine)

125 ml   Milch
125 ml   Brühe, fett  

(alternativ: Wasser)

125 ml   Sahne
1 EL   Preiselbeerkompott
250 g   Pfifferlinge  

(alternativ: Champignons)

4 Prise(n)   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Ofen auf 200 °C vorheizen.

    Zwiebel schälen, fein schneiden und mit Semmelbröseln, Ei, Salz, Pfeffer, Wacholderbeeren und Milch mischen. Diese Masse gut verrühren und zum Hackfleisch geben.

    Hackfleischmasse zu einer dicken, länglichen Wurst formen. Eine feuerfeste Form mit 20g Butter ausstreichen. Fleisch hineinlegen und Butterflocken daraufgeben. Den Braten im Ofen bei 200 °C 45 Minuten bräunen und immer wieder etwas Brühe darübergießen.

    Pilze putzen. Kurz vor Ende der Garzeit 20g Butter erwärmen und die Pilze bei Mittelhitze darin kurz anbraten. Pilze über dem Hackbraten verteilen und den Bratenfond mit der restlichen Brühe ablöschen, etwas einkochen lassen, Sahne und Preiselbeekompott in die Soße rühren. Die Soße getrennt zum Braten servieren.


Kartoffelbrei oder Bratkartoffeln passen gut dazu. Der Hackbraten schmeckt kalt sehr lecker ;-) Gutes Gelingen.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
470 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Raffinierter Hackbraten wurde bereits 5626 Mal nachgekocht!

 

Koche_gerne




 
>