Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Pesto-Nudeln mit Rinderfilet | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von Inkadack-1

 


Pesto-Nudeln mit Rinderfilet | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
200 g   Glasnudeln
80 g   Penne
240 g   Rinderfilet
1 Prise(n)   Salz & Pfeffer
5 Stange(n)   Spargel
2 Stk.   Karotten
3 Stk.   Lauchzwiebeln
50 g   Butter
3 EL   Pesto rot, aus dem Glas
1 -   Öl zum Frittieren
1 Hand voll   Gemischte Kräuter
1 Prise(n)   Zucker

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Rohe Glasnudeln etwa 20 Minuten in kaltem Wasser einlegen. Penne kochen. Tipp: Pasta immer 1 Minute kürzer kochen als in der Packungsanleitung angegeben.

    Rinderfilet in 12 Würfel schneiden, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Die nun eingeweichten rohen Glasnudeln um die Rinderfiletstücke wickeln.

    Den Spargel und die Karotten schälen und in Stücke schneiden. Die Lauchzwiebeln in Scheiben schneiden. Gemüse salzen, pfeffer, zuckern und mit Butter in der Pfanne glasieren. Anschließend mit etwas Nudelwasser ablöschen. Rotes Pesto und Penne dazugießen und alles gut miteinander vermengen.

    Die Rinderfiletwürfel in heißem Öl etwa 30 Sekunden ausbacken.

    Gemischte Kräuter unter die Gemüsenudeln mischen. Das gebackene Rinderfilet auf einem Nudelsockel servieren.


+ Garzeit: 10 Minuten

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pesto-Nudeln mit Rinderfilet wurde bereits 1094 Mal nachgekocht!

 

Inkadack-1




 
>