Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Krustenbraten mit Rahmwirsing | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von tANTEcINDY

 


Krustenbraten mit Rahmwirsing | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 kg   Schweinebauch
4 Prise(n)   Salz
4 Prise(n)   Pfeffer, weiß
1 mittlere(s,r)   Wirsingkohl
5 mittlere(s,r)   Möhren
3 EL   Öl
2 EL   Senf, mittelscharf
100 ml   Schlagsahne
1 Hand voll   Petersilie
200 ml   Wasser

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Schweinebauch waschen und trockentupfen. Schwarte rautenförmig einschneiden. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Auf eine Fettpfanne des Backofens legen. Im heißen Ofen bei 200 °C, Umluft 175 °C ca. 1,5 std. braten. Wirsing putzen, waschen und kleinschneiden. Möhren schälen, waschen, halbieren und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Wirsig und Möhren zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Wasser zugießen und aufkochen lassen. Alles zugedeckt ca. 15 min. dünsten. Nach ca. 10 min. Garzeit Senf und Sahne hinzugießen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie waschen, abzupfen und hacken. Braten in Scheiben schneiden und auf dem Gemüse anrichten. Mit Petersilie bestreuen.


Dazu schmecken Salzkartoffeln.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Pro Portion etwa
710 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Krustenbraten mit Rahmwirsing wurde bereits 4754 Mal nachgekocht!

 

tANTEcINDY




Gewinnspiele
in-bewegung-bleiben-mit-en-movimiento-von-marquess
In Bewegung bleiben, mit „En Movimiento“ von Marquess
Wir verlosen das neue Album der Band fünf Mal! Teilnehmen
 
>