Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Knuspriges Gebäck mit Steak - für Tortilla-Fans | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Knuspriges Gebäck mit Steak - für Tortilla-Fans | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Stk.   Weizen-Tortillas
400 g   Rinderhüftsteaks
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
1 Zehe(n)   Knoblauch
3 EL   Öl
2 EL   Tomatenmark
400 g   Kidneybohnen (Dose)
2 TL   Würzmischung für Chili con carne
3 Stk.   Lauchzwiebeln
4 EL   Crème-Fraiche

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Raffinierte Zubereitung

  • Die Lauchzwiebeln putzen, waschen, in Ringe teilen. Rindfleisch waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden.
    Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein hacken. In einen Esslöffel heißem Öl andünsten. Tomatenmark und 6 EL Wasser zugeben, aufkochen. Kidneybohnen (2 Esslöffel abnehmen) und Würzmischung Chili con carne einrühren, 10 Minuten schmoren, salzen und pürieren. Die übrigen Kidneybohnen zugeben. Bei milder Hitze ziehen lassen.
    Inzwischen Tortillas nach Packungsangabe erwärmen. Steaks im übrigen heißen Öl kurz braten, salzen.
    Bohnen, Rindfleisch, Lauchzwiebel und Crème-Fraiche auf den Tortillas verteilen.


Knusprige Käse-Kruste: Ihr könnt die Tortillas auch mit Käse überbacken. Dazu Tortillas füllen, einrollen, in einer gefetteten Form mit 50 g Reibekäse bestreuen. Bei 200 Grad 10 Minuten überbacken.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
420 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Knuspriges Gebäck mit Steak - für Tortilla-Fans wurde bereits 288 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>