Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Kasseler Schupfnudeln | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von Inkadack-1

 


Kasseler Schupfnudeln | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Inkadack-1
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 Stk.   Zwiebeln
200 g   Kasselerrücken
1 EL   Öl
1 TL   Paprikapulver, edelsüß
1 Dose(n)   Sauerkraut, 285 g Eigengewicht
1 EL   Zucker
1 EL   Essig
30 g   Butter
400 g   Schupfnudeln, Fertigware
1 EL   Petersilie, gehackt
1 -   Klecks saure Sahne

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Zwiebeln fein würfeln. Kasselerrücken in Würfel schneiden und in Öl in einer Pfanne andünsten. Mit 1 TL edelsüßem Paprikapulver bestreuen.

    Das Sauerkraut, Zucker und 1 EL Essig in die Pfanne schütten. Bei mittlerer Hitze unter Rühren 5 Minuten dünsten.

    In einer zweiten Pfanne 30 g Butter aufschäumen und die Schupfnudeln darin anbraten. Mit 1 EL gehackter Petersilie bestreuen.

    Schupfnudeln mit dem Kraut mischen und mit einem Klecks saurer Sahne servieren.

    Guten Appetit


Wenn Sie gerade keine Schupfnudeln zur Hand haben, können Sie auch andere Nudelsorten nehmen und nach Packungsanweisung arbeiten.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Sieht Leker aus.

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Pro Portion etwa
646 kcal
25g Fett
75g Kohlenhydrate
29g Eiweiß

Kasseler Schupfnudeln wurde bereits 1796 Mal nachgekocht!

 

Inkadack-1