Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Indisches Hackfleisch | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de

 


Indisches Hackfleisch | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
250 g   Kartoffeln
6 EL   Öl
2 mittlere(s,r)   Zwiebeln
4 Zehe(n)   Knoblauch
500 g   Rinderhackfleisch  

(alternativ: Lammfleisch)

250 g   Vollmilchjoghurt
3 Stk.   Peperoni, grün
3 cm   Ingwer
2 Blatt   Lorbeer
4 Stk.   Nelken
2 Stk.   Kardamomsamen
1 TL   Kurkumapulver
2 TL   Paprikapulver
1 TL   Garam Masala
1 Msp.   Salz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Die Kartoffeln schälen und in mundgerechte Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffelwürfel darin knusprig braten. Anschließend herausnehmen und beiseite stellen. Die Zwiebeln sowie die Knoblauchzehen schälen und beides fein hacken. Im restlichen Öl beides leicht anrösten.

    Nun das Hackfleisch, den Joghurt sowie alle Gewürze nacheinander in die Pfanne geben und so lange unter gelegentlichem Rühren etwa 10 Minuten braten bis das Fleisch gar ist.

    Inzwischen den Ingwer schälen und zusammen mit den Peperoni sehr klein schneiden. Anschließend die knusprigen Kartoffeln zusammen mit Ingwer und Peperoni unter die Hackfleischmasse mischen und alles für wenige Minuten weiter braten.


Ist scharf! Wer es nicht so scharf möchte, lässt 2 Peperoni weg oder alle. Als Beilage empfehle ich meinen Curryreis oder mein Vollkornfladenbrot.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
400 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Indisches Hackfleisch wurde bereits 6077 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
18-adventstuerchen
18. Adventstürchen
15 "Whiskware Pancake Art Kit" von BlenderBottle® im Gesamtzwert von 450 Euro gewinnen! Teilnehmen
 
>