Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Hähnchen mit Kichererbsen | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von tANTEcINDY

 


Hähnchen mit Kichererbsen | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Stk.   Hähnchenbrustfilets
4 Zehe(n)   Knoblauch
2 Zweig(e)   Petersilie
2 Zweig(e)   Koriander
6 EL   Öl
1 Stk.   Zitrone(n)
3 Prise(n)   Salz
3 Prise(n)   Pfeffer
1 Stk.   Zwiebel
400 g   Kichererbsen
4 Stk.   Staudensellerie
250 g   Tomaten
50 ml   Brühe, fett
1 TL   Oregano

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Fleisch abbrausen, trockentupfen. 2 Knoblauchzehen abziehen, Kräuter abbrausen und trockenschütteln. Alles hacken. 2 EL Öl, Knoblauch, Kräuter, Zitronensaft, -schale, Salz sowie Pfeffer verrühren. Hähnchenfilets darin über Nacht marinieren. Zwiebeln und übrigen Knoblauch abziehen und hacken. Kichererbsen abgießen. Sellerie waschen, putzen und kleinschneiden. Zwiebel, Knoblauch in 2 EL Öl andünsten. Sellerie und Tomaten hinzufügen und 6-8 min. köcheln lassen. Salzen, pfeffern. Brühe angießen, Kichererbsen zufügen. Ca. 5 min. köcheln lassen. Mit Oregano würzen. Fleisch aus der Marinade nehmen und in 2 EL Öl von jeder Seite 3-4 min. braten. Mit den Kichererbsen servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pro Portion etwa
310 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Hähnchen mit Kichererbsen wurde bereits 3128 Mal nachgekocht!

 

tANTEcINDY




Gewinnspiele
20-adventstuerchen
20. Adventstürchen
Wir verlosen den Saugroboter VR 302 von Vileda im WErt von 349 Euro! Teilnehmen
 
>