Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Hacksteaks mit Paprikasoße | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von Davida

 


Hacksteaks mit Paprikasoße | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Davida
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Stiel(e)   Oregano  

(alternativ: Oreganogewürz)

500 g   Paprikaschoten, bunt
4 mittlere(s,r)   Zwiebeln
7 EL   Öl
3 EL   Tomatenmark
2,5 EL   Mehl
400 ml   Gemüsebrühe
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Prise(n)   Zucker
600 g   Hackfleisch, gemischt
2 TL   Rosenpaprikapulver
2 TL   Senf
1 Stk.   Ei
4 EL   Paniermehl
4 EL   Milch

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Oreganoblättchen hacken.
    Paprika würfeln.
    2 Zwiebeln würfeln, die übrigen in Ringe schneiden.

    1 EL Öl erhitzen. Paprika und Hälfte Zwiebelwürfel darin andünsten. Tomatenmark und 1 1/2 EL Mehl darin anschwitzen. Mit Brühe ablöschen, aufkochen, ca.10 Min. leicht köcheln.
    Die Hälfte Oregano einrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.

    Hack, Paprikapulver, übrige Zwiebelwürfel, Senf, Ei, Paniermehl und Milch verkneten. Würzen. Aus dem Fleischteig Steaks formen.

    2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Steaks darin unter Wenden durchbraten. Zwiebelringe mit 1 EL Öl goldbraun braten, salzen.

    Hacksteaks, Soße und Zwiebelringe anrichten und mit dem übrigen Oregano garniert servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Die Paprikasose war sehr lecker, aber das Hacksteak war nichts

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 90 Minuten
 

Hacksteaks mit Paprikasoße wurde bereits 1743 Mal nachgekocht!

 

Davida